Radical Admiration – a feminist picture book

Radical Admiration – A Feminist Picture Book

Lydia Hamann & Kaj Osteroth

Das Buch Radical Admiration – A Feminist Picture Book stellt 11 großartige Künstler*innen vor – auf eine Weise, wie sie die Kunstgeschichte noch nie gesehen hat: subjektiv, gossipy und radikal verzückt.

Diese von Kaj Osteroth & Lydia Hamann ausgesuchten Künstler*innen sind selten angemessen in der Kunstgeschichtsschreibung vertreten, geschweige denn als einflussreiche Wegbereiter*innen für die Avantgarde ihrer/unserer Zeit bekannt. Während einige von ihnen internationale Bekanntheit erlangten, sind andere vollkommen unter dem Radar geblieben. Viele der vorgestellten Positionen sind zeitgenössisch, aber auch bereits verstorbene Künstler*innen sind dabei. Diese elf großformatige Malereien (je 115 x 160 cm) sind Kernstück von Radical Admiration – A Feminist Picture Book.

Die Künstler*innen: Elaine Sturtevant, Gabriele Stötzer, Mmakgabo Mmapula Helen Sebidi, Jutta Koether, Vaginal Davis, Yayoi Kusama, Zanele Muholi, Martha Wilson, Oreet Ashery, Polvo de Gallina Negra und Lee Lozano.

About Author /

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Start typing and press Enter to search